Golfschläger Wedges

  • Silverline Spezial Wedge QPQ 56° – Bild 1
    Silverline Spezial Wedge QPQ 56° – Bild 2
    Silverline Spezial Wedge QPQ 56° – Bild 3
    Silverline Spezial Wedge QPQ 56°

    34,90 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb
  • Silverline Two-Way Chipper - Damen und Herren – Bild 1
    Silverline Two-Way Chipper - Damen und Herren – Bild 2
    Silverline Two-Way Chipper - Damen und Herren – Bild 3
    Silverline Two-Way Chipper - Damen und Herren – Bild 4
    Silverline Two-Way Chipper - Damen und Herren

    46,90 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb

Wedges (englisch: wedge-Keil) sind Schläger für die kurzen Schläge rund ums Grün (unter 100 m) oder für schwierige Lagen (Bunker, Gräben, hohes Gras). Sie ähneln in Aufbau und Material den Eisenschlägern, zeichnen sich jedoch durch einen abgerundeten, eher ballonförmigen Schlägerkopf aus. Dieser ist auch häufig weicher als bei den normalen Eisen, um eine höhere Genauigkeit und größere Rückmeldung an den Spieler zu ermöglichen. Üblich sind Lofts von ca. 48° bis 54° für die zu einem Standardsatz gehörenden Pitching und Sand Wedges bei einer Schaftlänge von ca. 34 bis 36 Zoll.

Die eher als Spezialschläger anzusehende Gap Wedge soll die Distanzlücke (englisch: gap-Lücke, Kluft) zwischen der Pitching Wedge und der Sand Wedge schließen und liegt auch im Loft dazwischen während die Lob Wedge mit einem Loft von bis zu 68° für kurze Annäherungsschläge, aus dem Sand oder zur Überwindung hoher Hindernisse aus kurzer Distanz und meist schwierigen Lagen verwendet wird.

Nach oben